So 26 SEP - So 3 OKT

Ostseebad Zinnowitz

Achttägige Reise

Reisepreis € 885.-

Insel Usedom
Sonneninsel im Nordosten
So anregende wie entspannte achttägige Reise in das Ostseebad Zinnowitz zu gemeinsamen Kultur- und Natureindrücken der Insel Usedom mit persönlichem Spielraum für Muße am Meer. Reiseprogramm: Zinnowitzer Impressionen auf Schusters Rappen und mit der „Vineta-Bahn“ Ausflüge in die Drei-Kaiser-Bäder und auf den Baumkronenpfad Heringsdorf, in die Denkmallandschaft Peenemünde und das polnische Seebad Swinemünde (jeweils mit Führung vor Ort) sowie kleiner Ostsee-Törn entlang der Küste Rückreise mit Spaziergang durch das „Miniland Mecklenburg-Vorpommern“ Übernachtungen und Abendessen im Zinnowitzer Hotel „Casa Familia“.

Im Reisepreis sind inklusive folgender Leistungen:
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet im Hotel „Casa Familia“ in Zinnowitzund obligatorischer örtlicher Kurtaxe (Einzelzimmer-Zuschlag: € 110.-). Täglich warm-kaltes Buffet am Abend in der „Casa Familia“ (inkl. Getränke). Alle Eintritts-, Fahrt und Führungskosten im Rahmen des Reiseprogramms.

Sa 9 OKT

Hannover

Mangels aktueller Planungssicherheit aufgrund der ungewissen Pandemie-Entwicklung verzichten wir zunächst auf Detailangaben zur Programm- und Preisgestaltung, die folgen, sobald zuverlässigere Planungen möglich sind.

Tag der Niedersachsen
zum Landesjubiläum rund um den Maschsee
Mit dem „Tag der Niedersachsen“ feiert das Land seine Kultur, Geschichte und Vielfalt. Seine langjährige Erfolgsgeschichte verdankt er einer starken Gemeinschaft aus Kuratorium, Programmbeirat, den Organisationsgremien der Ausrichterstadt und den vielen ehrenamtlich engagierten Menschen, die die Veranstaltung mitorganisieren und gestalten.

Di 12 OKT

Bremerhaven

Mangels aktueller Planungssicherheit aufgrund der ungewissen Pandemie-Entwicklung verzichten wir zunächst auf Detailangaben zur Programm- und Preisgestaltung, die folgen, sobald zuverlässigere Planungen möglich sind.

Neue Perspektiven in Bremerhaven
zum Landesjubiläum rund um den Maschsee
Das um einen Neubau erweiterte Deutsche Auswandererhaus: Führung durch die aktualisierte und erweiterte Ausstellung in Europas größtem Erlebnismuseum zum Thema Migration (ausgezeichnet mit dem „European Museum of the Year Award 2007“). Für über sieben Millionen Menschen, die zwischen 1830 und 1974 über Bremerhaven in die Neue Welt auswanderten, war dies der Moment des Aufbruchs; für die BesucherInnen des Deutschen Auswandererhauses sind es die ersten Stationen der spannenden Zeitreise durch 330 Jahre deutsche Migrationsgeschichte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.